Zahnvorsorge

Zahnvorsorge: Zähne gesund zu halten

Gesunde Zähne sind die Hauptvoraussetzung für ein attraktives Aussehen, gute Laune und eine normale Funktion des Verdauungssystems. Wenn Sie ein strahlendes Lächeln bewahren und Spaß beim Essen haben möchten, sollten Sie auf die alltägliche Mundhygiene achten. Eine wichtige Rolle in der Zahnpflege spielen regelmäßige Besuche beim Zahnarzt. Dies ist nicht nur zur Früherkennung von Defekten und deren Beseitigung nützlich. Eine gute Zahnvorsorge hilft Ihnen, teurere und kompliziertere Zahnbehandlungen sowie zahnärztliche Prothetik zu vermeiden.

Regelmäßige Zahnvorsorgeuntersuchung

Eine Zahnvorsorgeuntersuchung ist eine vollständige Liste Ihres aktuellen Zustands der Zähne und der Mundhöhle. Daher überprüft der Zahnarzt nicht nur die Gesundheit Ihrer Zähne, sondern untersucht auch andere Bereiche, die sich auf die Zahngesundheit auswirken:

  • Zahnfleisch
  • Kiefer
  • Mundschleimhaut

Zahnärztliche Vorsorgeuntersuchungen werden als regelmäßige Prophylaxe empfohlen. Wenn der Zahnarzt Probleme entdeckt, wird er mit Ihnen das weitere Verfahren besprechen und bei Bedarf einen Behandlungstermin vereinbaren.

Warum ist es wichtig?

Es besteht die Meinung, dass ein Besuch der Zahnarztpraxis nicht erforderlich ist, wenn die Zähne nicht weh tun, und dass es ausreichend ist, die Zähne regelmäßig mit Zahnpasta zu putzen und bei Bedarf Zahnseide zu verwenden. Dies ist jedoch nicht der Fall.

Um gesunde Zähne und Zahnfleisch zu erhalten, sollten Sie mindestens alle sechs Monate den Zahnarzt aufsuchen. Zahnärztliche Vorsorgeuntersuchungen sind nicht nur zur Vorbeugung oder zur Behandlung geschädigter Zähne erforderlich, sondern auch zur Früherkennung von Zahnerkrankungen. Einige pathologische Veränderungen werden möglicherweise nicht bemerkt, aber bei der Untersuchung kann der Arzt sie identifizieren.

Es ist sehr wichtig, das Problem genau zu erkennen, wenn es mit minimalem Eingriff immer noch möglich ist, die Gesundheit und Funktionalität der Zähne des Patienten wiederherzustellen. Verzögern Sie daher nicht den Zahnarztbesuch, wenn dafür kein triftiger Grund vorliegt.

Heute ist ein Besuch beim Zahnarzt eher ein Vergnügen. Moderne Geräte, Technologien und Medikamente, die neuesten Materialien und die Professionalität eines Arztes – all dies zielt darauf ab, Ihnen maximalen Komfort zu gewährleisten.

Ein regelmäßiger Besuch beim Zahnarzt umfasst auch eine Reihe von Verfahren, die darauf abzielen, die Sauberkeit und Schönheit Ihrer Zähne zu erhalten. Professionelle Zahnreinigung (PZR) in unserer Praxis ist eines dieser Verfahren.

Wenn Sie sich rechtzeitig um Ihre Zahngesundheit kümmern, ist es durchaus möglich, Ihre Zähne über die Jahre in einem hervorragenden Zustand zu halten.

Was ist sonst bedeutungsvoll für die Zahngesundheit?

Neben regelmäßigen Zahnarztbesuchen und täglichem gründlichen Zähneputzen können Sie einige Empfehlungen befolgen, die Ihnen dabei helfen, Ihre Zähne gesund zu halten:

  1. Spülen Sie nach jeder kleinen Mahlzeit Ihren Mund aus.
  2. Reinigen Sie die gesamte Mundhöhle, da Bakterien, die Zähne zerstören, nicht nur auf Zähnen und Zahnfleisch leben, sondern auch auf den Oberflächen von Gaumen, Wangen und Zunge.
  3. Um die Zahnfleischgesundheit zu erhalten, ist es wichtig, Zahnstein rechtzeitig zu entfernen. Er stellt ein Bereich der Ansammlung von Mikroorganismen dar. Außerdem übt Zahnstein Druck auf das Zahnfleisch aus, wodurch es sich von den Zähnen löst und den Knochen schwächt, wodurch die Zähne im Laufe der Zeit herausfallen.